Kategorie: Pressemeldung FDP im Rat

„Extra-Zeit zum Lernen“: Förderprogramm der Landesregierung in Herne realisieren

Die NRW-Landesregierung hat beschlossen, weitere finanzielle Mittel in Höhe von 36 Millionen Euro für die Organisation und Durchführung von zusätzlichen außerschulischen Bildungs- und Betreuungsangeboten bereitzustellen.  Die Schulexpertin der Herner FDP, Marita Cramer  betont: „Diese zusätzlichen außerschulischen Bildungs- und Betreuungsangebote des Landes sind eine wichtige Unterstützung, um die individuellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Schülerinnen und Schüler gezielt auszugeichen.…

Anträge zur Umzäunung der Hundewiese im Dorneburger Park, “Schulwegechek” und Zebrastreifen vor Kindertageseinrichtungen im nächsten Planungsausschuss

Für den Planungsausschuss am 11. Mai haben die Herner Liberalen 3 Anträge gestellt. Neben einem Antrag zur Umzäunung der Hundewiese im neugestalteten Dorneburger Park stehen 2 Prüfaufträge an die Verwaltung auf der Tagesordnung:  Im ersten Prüfauftrag wird die Verwaltung gebeten zu prüfen,  ob vor allen Kindertageseinrichtungen in Herne und Wanne-Eickel Zebrasteifen eingerichtet werden können, sofern dieses verkehrsrechtlich zulässig ist. Zudem soll die ausreichende Beleuchtung dieser…

Neue Regelungen zum Aufhängen von Wahlplakaten

In der nächsten Sitzung des Rates der Stadt Herne hat die FDP einen Antrag zur Neuregelung  zum Aufhängen von Wahlplakaten eingebracht. Ziel der Freien Demokraten ist die Reduzierung von Wahlplakaten im Stadtgebiet. Konkret wird beantragt,  dass jede Partei, die bei der Wahl antritt, bis zu 20 Großflächenplakate aufstellen darf. Zudem sollen an zentralen und viel besuchten Orten im Herner…

eSport ist Sport!

Auf Antrag der FDP-Ratsgruppe hat der Sportausschuss die Verwaltung damit beauftragt zu prüfen, ob und wie eSport in die Sportförderrichtlinien der Stadt aufgenommen werden kann. „Wir freuen uns, dass sich nahezu alle Parteien unserem Antrag angeschlossen haben. Herne nimmt eine Vorreiterrolle ein. Nun werden wir schauen, wie eSport hier am besten gefördert werden kann!“, so Manuel Wagner, sportpolitischer Sprecher der Herner FDP.…

Einrichtung einer Fahrradtiefgarage an der U-Bahn-Station Herne Mitte

In der nächsten Sitzung des Ausschuss für Digitalisierung, Infrastruktur und Mobilität  stellt die FDP-Ratsgruppe einen Prüfantrag zur Einrichtung einer Fahrradtiefgarage an der U-Bahn-Station Herne Mitte. Die Verwaltung soll beauftragt werden zu prüfen, ob es möglich ist dort entsprechende Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zu realisieren. “Die U-Bahn-Station Herne-Mitte hat neben dem Bahnsteig in Fahrtrichtung Bochum eine größere Räumlichkeit, die der breiten Öffentlichkeit nicht…

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner