Nückel trifft Bahnvorstand

Der Herner FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel traf in seiner Funktion als Vorsitzender des NRW-Verkehrsausschusses das DB AG-Vorstandsmitglied Ronald Pofalla. Bei dem Gespräch am Dienstag ging es um den dringende Sanierung und den Ausbau derBahn-Infrastruktir in NRW und dem Ruhrgebiet. Die Digatalisierung der Strecken stand dabei ebenso im Fokus, wie die Modernisierung der Knotenpunkte in Köln und im Revier. „Wir haben noch zuviel Nadelöhre, die Ursache vieler Verspätungen sind“, so Th...
Mehr

FDP will Mängel in der Stadt digital erfassen lassen

Die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne wollen die Möglichkeit ausbauen, Mängel in der Stadt zukünftig digital zu erfassen und melden zu können. Eine entsprechende Anfrage hierfür haben sie für die am Dienstag stattfindende Sitzung des Rates eingereicht. Dabei wollen sie zuerst wissen, in wie weit die App von Entsorgung Herne, mit welcher Bürgerinnen und Bürger wilde Müllkippen oder nicht abgeholten Müll melden können, bisher genutzt worden ist. Zudem fragen sie, ob auf dieser Grundlage ein...
Mehr

Nückel (FDP): Neue Förderung kann auch WHE nutzen.

Der Wanner-Herner-Eisenbahn (WHE) im wahrsten Sinne des Wortes auf das Dach gestiegen ist der Herner FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel. Begleitet haben ihn dabei der Geschäftsführer der WHE Christian Theis und Stadtwerke-Chef Ulrich Koch, um einen Blick über das Betriebsgelände am Rhein-Herne-Kanal in Wanne-Eickel zu werfen. Bei seinem Besuch hatte Nückel frohe Kunde im Gepäck.  Der Landtag hat aktuell beschlossen, in NRW die Förderung von Bahnunternehmen wie der WHE wieder einzuführen.  ...
Mehr

Nückel (FDP) zu SPD-Kritik an Polizeizahlen: SPD will ihr Versagen vertuschen

„Das Land täuscht nicht, sondern die SPD will ihre schweren Versäumnisse bei der  Personalplanung 2010 bis 2017 vertuschen“, mit diesen Worten kontert der Herner FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel die Kritik seiner SPD-Kollegen Vogt und Yüksel. Nückel: “Die SPD-Politiker sitzen im Sandkasten unter dem Glashaus und tun so als könne man mit Förmchen Polizisten über Nacht backen.“ Die demographische Entwicklung und die Unterversorgung mit Personal sei von der SPD jahrelang ignoriert worden und...
Mehr

Freie Demokraten für Online Bezahlmöglichkeiten

Die Freien Demokraten in Herne wollen, dass die Bürgerinnen und Bürger Zahlungen an die Stadt Herne zukünftig auch über Online-Bezahlmöglichkeiten abwickeln können. Deshalb steht ein entsprechender Antrag auf der Tagesordnung der nächsten Ratssitzung am kommenden Dienstag. „Online einkaufen und bezahlen – das ist aus der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken“, so Ratsgruppensprecher Thomas Bloch. Mehrere deutsche Kommunen haben zwischenzeitig neben den klassischen Bezahlmöglichkeiten - Lasts...
Mehr

Nückel im NRW-FDP-Vorstand

Mit Thomas Nückel (MdL) ist wieder ein Herner im Landesvorstand der FDP in Nordrhein-Westfalen vertreten. Auf dem Landesparteitag am Samstag(14.4.2018) der Freien Demokraten in Siegen wurde Nückel bereits im ersten Wahlgang von den Delegierten mit deutlicher absoluter Mehrheit in das Führungsgremium der NRW-Liberalen wieder gewählt. Der Landesvorstand wird alle zwei Jahre neu bestimmt. Nückel gehört dem Gremium seit 2016 an.
Mehr

Weiterleitung der Integrationspauschale ist eine wichtige Entlastung für die Stadt Herne

Thomas Bloch, Sprecher der FDP-Ratsgruppe, begrüßt die Neuregelung des Gesetzes: „Ich freue mich sehr, dass die schwarz-gelbe Landesregierung Wort gehalten hat und die Stadt Herne bei der Erfüllung der Integrationsaufgaben vor Ort unterstützt“, erklärt Bloch. „Die Zuweisungen in Höhe von 973.060 EUR sind für Herne wichtig, um die bereits geleisteten großen Anstrengungen zur Integration von Flüchtlingen fortführen zu können. Wir sehen diese finanzielle Entlastung auch als Anerkennung unserer Bemü...
Mehr

Entfesselungsgesetz stärkt Innenstadt von Herne und Wanne-Eickel!

Ratsgruppenvorsitzender Thomas Bloch: „Verkaufsoffene Sonntage sind wichtig für unsere Stadt“ Die FDP im Rat der Stadt Herne sieht die deutliche Vereinfachung der Organisation und Durchführung von verkaufsoffenen Sonntagen durch das erste Entfesselungsgesetz der NRW-Koalition als deutliche Stärkung der Innenstädte von Herne und Wanne-Eickel und als Stütze für die Zusammenarbeit von Vereinen und dem lokalen Einzelhandel. „Als der Rat der Stadt Herne zuletzt verkaufsoffene Sonntag nach alter...
Mehr

Freie Demokraten kritisieren Stadt-Vorschlag zu Weihnachtskirmes!

Wie der lokalen Presse zu entnehmen ist, legt die Stadtverwaltung dem Immobilienausschuss nahe, die Laufzeit der geplanten Weihnachtskirmes auf ein Jahr mit der Option auf ein weiteres Jahr zu beschränken. Dies stößt bei der Herner FDP auf Unverständnis. „Herr Küchenmeister hat nachvollziehbar dargestellt, dass er für die geplanten Investitionen Planungssicherheit braucht. Dies ist aus unser Sicht verständlich. Der Rest ist sein persönliches unternehmerisches Risiko“, so FDP-Vorsitzender Thom...
Mehr

Liberale aus Herne wieder in den Bezirksvorstand gewählt

Auf dem Bezirksparteitag des FDP Bezirksverbands Ruhr wurden am letzten Samstag zwei Herner Liberale in den Bezirksvorstand wiedergewählt: Mit 94% Zustimmung wurde der Herner Landtagsabgeordnete Thomas Nückel als Schatzmeister erneut in den Bezirksvorstand gewählt. Der Herner Kreisvorsitzende Thomas Bloch erhielt 92% der Stimmen und wird dem Bezirksvorstand erneut als Beisitzer angehören.
Mehr