Schulsozialarbeit soll gesichert werden

FDP im Rat der Stadt Herne
Die Schulsozialarbeit in Herne soll auch nach 2017 gesichert und ausgebaut werden. In einem gemeinsamen Antrag fordern SPD, CDU, Grüne, Linke, Piraten/AL und FDP die Bundes- und Landesregierung auf, dafür die erforderliche Finanzierung sicher zu stellen. Ziel ist es, an allen Herner Schulen Sozialarbeit zu etablieren. Jörg Höhfeld, schulpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion: „Im Arbeitskreis Schulentwicklung herrschte über die Parteigrenzen hinweg schnell Einigkeit, dass auch nach 201...
Mehr

Erhalt des Fördergerüsts Pluto wünschenswert – aber nicht um jeden Preis

Doppelbockgerüstst der Zeche Pluto, Wanne-Eickel
Die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne würden einen Erhalt des Doppelbockgerüsts der Zeche Pluto begrüßen. „Nach dem Zechenturm von Teutoburgia ist das Doppelbockgerüst der Zeche Pluto neben den Abraumhalden die letzte weit sichtbare Erinnerung an die Bergbautradition in unserer Stadt, jedoch muss man sich auch Gedanken über die damit verbundenen Kosten machen.“, so Thomas Bloch, Sprecher der FDP Ratsgruppe. Zunächst ist nach Auffassung der Freien Demokraten die Erstellung eines Gut...
Mehr

Städtepartnerschaft mit Beşiktaş fehlt die Grundlage!

Istanbul Helikopteraufnahme (Picture by Selda Yildiz and Erol Gülsen Zelda Yildiz, Wikipedia)
Die Freien Demokraten stehen der geplanten Städtepartnerschaft mit Beşiktaş nach langen Diskussionen ablehnend gegenüber. Vor allem, weil die bisherigen Städtepartnerschaften nach Auffassung der FDP schon nicht wirklich gepflegt werden. Zudem fehle eine inhaltliche Verbindung, wie es sie beispielsweise zur polnischen Stadt Konin oder zu Hénin-Beaumont durch den Bergbau gebe. „Ich sehe einfach keine Verbindung, die einer Städtepartnerschaft mit Beşiktaş eine Grundlage verleihen könnte.“, s...
Mehr

Neuer Ankermieter für die „Neuen Höfe“

ehemaliges Hertie-Haus Herne
Dem Konzept der Landmarken AG zur Neuausrichtung des ehemaligen Hertie-Hauses standen die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne ab Anfang an grundsätzlich positiv gegenüber. Jedoch die Idee, dort ein Supermarkt als Ankermieter zu platzieren, konnte die Liberalen nicht so recht überzeugen. Sollten sich die jetzt die Anzeichen bestätigen, dass als Ankermieter das Einzelhandelsunternehmen TK Maxx in die „Neuen Höfe“ einzieht, wie Radio Herne berichtet, wäre dies aus Sicht der Freien Demokraten e...
Mehr

Landtagswahl 2017: Nückel geht mit Rückenwind wieder ins Rennen

Thomas Nückel MdL
Auf der Kreiswahlversammlung am 27.04.2016 wurde der bisherige Landtagsabgeordnete Thomas Nückel erneut als Kandidat für die Landtagswahl 2017 im Wahlkreis 110 Herne I aufgestellt. Alle 18 Anwesenden Mitglieder sprachen Thomas Nückel einstimmig ihr Vertrauen aus, sodass der Kandidat mit Rückenwind des Kreisverbandes sich wieder um einen aussichtsreichen Listenplatz auf der Landesliste bewerben kann. Auf der Liste des Bezirksverbandes Ruhr konnte sich Thomas Nückel auf Listenplatz 2 hinter de...
Mehr

FDP fordert AK „Junge Stadt“

anzeigelogoherne1
Die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne greifen die Forderung der JuLis auf und stellen in der nächsten Ratssitzung einen Antrag zur Einrichtung eines Arbeitskreises „Junge Stadt“. Der Arbeitskreis soll sich damit beschäftigen, wie Herne für junge Menschen interessanter gestaltet werden kann. „Wir glauben ja schon seit langen, dass Herne das Potenzial hat, für junge Menschen und Studenten interessant  zu sein. Dafür müssen aber endlichen Grundsteine gelegt werden. Der Arbeitskreis wäre e...
Mehr

Zu viel fachfremder Unterricht

Auf eine „kleine Anfrage“ des Herner FDP-Landtagsabgeordneten Thomas Nückel bestätigte die Landesregierung NRW, dass in den weiterführenden Schulen in Herne im vergangenen Schuljahr über 2000 Unterrichtsstunden fachfremd unterrichtet wurden. „Besonders oft wurden in den Kernfächern Lehrkräfte eingesetzt, die eigentlich in den betroffenen Fächern nicht ausgebildet sind“, so Thomas Nückel (FDP). Stehen in den Gymnasien und Realschulen Englisch und Mathematik an der traurigen Spitze der am häufi...
Mehr

Gute Ergebnisse für Herner Liberale
auf dem Bezirksparteitag Ruhr

Thomas Nückel MdL
Nachdem am Freitagabend der Kreisvorstand der Herner FDP sich einstimmig für Thomas Nückel als Kandidat für die Landtagswahl 2017 ausgesprochen hat, wurde Thomas Nückel im Rahmen des am Samstag, den 27.02.2016 stattgefundenen Bezirksparteitag der FDP-Ruhr in Recklinghausen, mit 91,25% auf den Platz 2 der Bezirksliste gewählt. Auf Platz 1 der Liste geht erneut der Essener Landtagsabgeordnete Ralf Witzel ins Rennen. (mehr …)
Mehr

„Neue Höfe Herne“
Guter Ansatz aber fehlender Ankermieter!

ehemaliges Hertie-Haus Herne
Die Freien Demokraten begrüßen das grundsätzliche Konzept der „Neuen Höfe Herne“. „Das Konzept und die grundsätzlich gedachte räumliche Aufteilung der Neuen Höfe Herne findet unsere vollste Zustimmung“, so Thomas Bloch, Sprecher der FDP-Ratsgruppe. „Jedoch hätte wir uns als Ankermieter einen Elektromarkt im Erdgeschoss und keinen Lebensmittelmarkt gewünscht“ so Bloch weiter. Dennoch: Die geplante Mischung aus Gewerbe- Wohn- und Freizeitfläche, sowie Büros, Praxen und Gastronomie findet di...
Mehr

Freie Demokraten wählen neuen Kreisvorstand

Kreisverband Herne
Am Mittwoch, den 17. Februar 2016 fand der ordentliche Kreisparteitag 2016 der Freien Demokraten Herne statt. Turnusgemäß wurde nach zwei Jahren der Kreisvorstand neu gewählt. Für die nächsten zwei Jahre sind Thomas Bloch als Kreisvorsitzender und Marita Cramer als stellvertretende Kreisvorsitzende im Amt einstimmig bestätigt worden. Als Schatzmeister wurde Thomas Nückel wiedergewählt. Als Schriftführer wurde Manuel Konopczynski durch die Mitglieder bestimmt. Als Beisitzer mit den jeweili...
Mehr