Thomas Nückel lädt zum Jugend-Landtag ein

Der Herner FDP Landtagsabgeordnete Thomas Nückel lädt zwei Jugendliche vom 4. – 6. Juli 2019 zum 10. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf ein. Jugendliche aus ganz NRW im Alter von 16 bis 20 Jahren können dann drei Tage lang auf den Stühlen der  Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen.

Der FDP-Politiker und langjährige Fernsehjournalist Thomas Nückel unterbreitet dabei immer ein besonderes Angebot: Ein junger Mensch kann seinen Platz im Plenum und in den Ausschussräumen einnehmen, ein weiterer den Landtag in einer Landesredaktion journalistisch begleiten. Beide Seiten des spannenden Politikgeschehens können so kennengelernt werden.

Der Jugend-Landtag wird sich mit zwei aktuellen Themen beschäftigen, die detailliert vorbereitet werden. Die parlamentarischen Abläufe werden von Fraktionssitzungen über  Ausschuss-Sitzungen, öffentliche Anhörungen von Experten bis hin zur Plenarsitzung simuliert. Mit den Beschlüssen der Jugendlichen befassen sich anschließend die Abgeordneten des Landtags Nordrhein-Westfalen.

Der Jugend-Landtag findet jährlich statt. Es handelt sich um eine dreitägige Veranstaltung mit Übernachtung in der Jugendherberge und Verpflegung in der Landtagskantine. Sämtliche Kosten werden vom Landtag übernommen.  

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige direkt bei Thomas Nückel. Ausreichend für die Bewerbung sind eine E-Mail an thomas.nueckel@landtag.nrw.de mit Adresse und Altersangabe. Bewerbungsschluss ist der 10. Mai 2019.