Klimafreundliches Müllfahrzeug: FDP begrüßt die Entscheidung von Entsorgung Herne

Die Freien Demokraten begrüßen die Entscheidung von Entsorgung Herne, ein mit Wasserstoff betriebenes Müllfahrzeug anzuschaffen. „Der Elektromobilität gehört zweifellos die Zukunft. Das reine fokussieren auf batteriebetriebene Elektromobilität ist jedoch nicht zielführend. Für den innerstädtischen Individualverkehr funktioniert ein batteriebetriebenes Fahrzeug bereits heute problemlos. Ladezeiten spielen hierbei tagsüber in der Regel eine untergeordnet...
Mehr ...

Liberale auf Innovationstour im „h2herten“

Eine Delegation der Freien Demokraten Herne konnte sich bei einem Besuch der Gesellschaft für Technologieentwicklung und Vermögensverwaltung der Stadt Herten mbH auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald einen Eindruck über die Erzeugung von Wasserstoff als Energiequelle machen. In Zusammenarbeit mit der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen ist im Anwenderzentrum h2 Herten eine zukunftsweisende Anlage zur Gewinnung von Wasserstoff entstanden. Der Wasse...
Mehr ...

Thomas Nückel lädt zum Jugend-Landtag ein

Der Herner FDP Landtagsabgeordnete Thomas Nückel lädt zwei Jugendliche vom 4. – 6. Juli 2019 zum 10. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf ein. Jugendliche aus ganz NRW im Alter von 16 bis 20 Jahren können dann drei Tage lang auf den Stühlen der  Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen. Der FDP-Politiker und langjährige Fernsehjournalist Thomas Nückel unterbreitet dabei immer ein besonderes Angebot: Ein junger Mensch kann seinen Platz im Plenum und...
Mehr ...

Zeche Blumenthal: Herner FDP steht hinter den Plänen der Stadt!

Die Freien Demokraten in Herne stellen sich hinter die Pläne der Stadt, auf dem ehemaligen Areal der Zeche Blumenthal Gewerbe und Wohnungen anzusiedeln und zu errichten. Zuletzt hatte es gegen diese Pläne Widerstand gegeben. Gelände Zeche Blumenthal (Quelle: Google Maps) “Wir brauchen in Herne dringend zusätzliche Gewerbeflächen für mittelständische Betriebe und Start-Ups, die dazu noch neue Arbeitsplätze schaffen, denn neue Flächen gibt es im Stadtgebiet zukünfti...
Mehr ...

Serviceausbau – Lob für die BOGESTRA!

Thomas Bloch Die Freien Demokraten in Herne begrüßen die Ankündigung der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (BOGESTRA), an jeder U-Bahnstation einen neuen Ticketautomaten aufzustellen, an dem bargeldlos bezahlt werden kann. (Bericht Radio Herne 27.03.2019). Zusätzlich begrüßenswert ist der bis Ende 2019 angekündigte flächendeckende Ausbau des WLAN-Netzes der BOGESTRA in allen Fahrzeugen und auf allen Linien. Dies sei überfällig und zeitgemäß. Mit dem, von der FDP-Ratsgruppe initiiert...
Mehr ...

Herne bekommt Talentschule

Marita  Cramer: Herne bekommt Talentschule – FDP Herne begrüßt Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit und bester Bildung der Landesregierung Die Landesregierung hat heute in Düsseldorf die erste Tranche der Talentschulen für Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Eine von Schulministerin Yvonne Gebauer eingesetzte unabhängige Expertenjury hat in einem ersten Schritt aus 149 Bewerbungen aus ganz NRW 35 Schulen ausgesucht, die künftig speziell als ...
Mehr ...

Weiterleitung der Integrationspauschale ist eine wichtige Entlastung für die Stadt Herne

Thomas Bloch, Sprecher der FDP-Ratsgruppe, begrüßt die Neuregelung des Gesetzes: „Ich freue mich sehr, dass die schwarz-gelbe Landesregierung Wort gehalten hat und die Stadt Herne bei der Erfüllung der Integrationsaufgaben vor Ort unterstützt“, erklärt Bloch. „Die Zuweisungen in Höhe von 973.060 EUR sind für Herne wichtig, um die bereits geleisteten großen Anstrengungen zur Integration von Flüchtlingen fortführen zu können. Wir sehen diese finanzielle Entlastung auch als Anerkennung unserer Bemü...
Mehr ...

Herner FDP am Oster-Samstag im Einsatz!

Die Freien Demokraten in Herne veranstalten am kommenden Samstag ihren traditionellen Osterstand. Neben Eiern in Parteifarben werden die  Freien Demokraten in Zusammenarbeit mit den Jungen Liberalen ihre Kampagne zur „Studentenstadt Herne“ vorstellen. Zeitgleich wird ab Samstag die Kampagne über eine eigene Homepage zu finden sein (http://studentenstadt.julis-herne.de). Anzutreffen sind die Freien Demokraten am Samstag in der Zeit von 10-13 Uhr auf Höhe der Neustraße. Die FDP vor Ort f...
Mehr ...

Entfesselungsgesetz stärkt Innenstadt von Herne und Wanne-Eickel!

Ratsgruppenvorsitzender Thomas Bloch: „Verkaufsoffene Sonntage sind wichtig für unsere Stadt“ Die FDP im Rat der Stadt Herne sieht die deutliche Vereinfachung der Organisation und Durchführung von verkaufsoffenen Sonntagen durch das erste Entfesselungsgesetz der NRW-Koalition als deutliche Stärkung der Innenstädte von Herne und Wanne-Eickel und als Stütze für die Zusammenarbeit von Vereinen und dem lokalen Einzelhandel. „Als der Rat der Stadt Herne zuletzt verkaufsoffene Sonntag nach alter...
Mehr ...

FDP hofft auf richtiges Maß bei Dieselfahrverboten!

Nachdem das Bundesverwaltungsgericht Dieselfahrverbote grundsätzlich zugelassen hat, sind die Freien Demokraten in Herne aufgeschreckt und sprechen sich klar gegen Fahrverbote in der Stadt aus. "Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in Herne müssen unbedingt verhindert werden! Es kann nicht sein, dass jetzt die Betroffenen Dieselfahrzeugbesitzer für das Fehlverhalten der Autoindustrie und die Untätigkeit der Bundesregierung geradestehen müssen", so der umweltpolitische Sprecher der Herner FDP U...
Mehr ...