Standpunkt zum Standort Blumenthal

Ulrich Nierhoff (Umweltpolitischer Sprecher der Freien Demokraten Herne): Die Entwicklung des Blumenthal-Geländes ist eine der letzten Möglichkeiten in Herne eine große ehemalige Industriefläche zu entwickeln. 

Vor dem Hintergrund, dass es in Herne zu wenig Gewerbeflächen gibt, haben wir uns als Freie Demokraten intensiv mit der bislang vorgestellten Machbarkeitsstudie auseinandergesetzt. 

Ulrich Nierhoff

Das Konzept eines „Gewerbeparks“ mit Gewerbe und Grünflächen findet unsere volle Unterstützung! 

Es ist möglich, hier einen ausgewogenem Konsens zwischen Ökonomie und Ökologie zu finden. 

Die Idee eines reinen „Stadtwaldes“ an dieser Stelle können wir nicht unterstützen, da unserer Meinung nach eine Mischfläche mit Bäumen und Grünflächen sowie Wegen und Gebäuden durch damit vorhandene Lüftungsschneisen besser für das Stadtklima ist, als eine reine geschlossene Waldfläche, die keine Luftzirkulation ermöglicht.

Hiervon konnte ich mich persönlich bei einer Begehung des Standortes am 10.10.2019 mit Mitgliedern des Umweltausschusses überzeugen.